Porky's Strohrinne

Porky's Strohrinne aus Edelstahl wird auf den Aufstallungen über den Köpfen der Tiere verlegt. Die Rinne nimmt ausreichend Stroh auf, welches von den Tieren von unten aus den Löchern gezogen wird. Der klassische Einsatzort ist im Deckzentrum, installiert und befestigt auf den Kastenständen. Jeder Sau wird so das gesetzlich vorgeschriebene organische Material auf einfache Weise angeboten. Die Rinnen werden von Hand nachgefüllt. Das Stroh in der Rinne bietet eine gute Beschäftigung und ein gutes Raufutter, welches ernährungsphysiologisch wertvoll ist.

Produktdetails

  • Porky's Strohrinne - Installation
    Die Strohrinne wird auf der Aufstallung installiert.

  • Porky's Strohrinne - Installation
    Installation im Deckzentrum.

Technische Daten

  Porky's Strohrinne
Länge 1,50 m
Breite 0,37 m
Ausführung Edelstahl
Befestigung Bügelschrauben zur Montage auf Trenngittern im Sauenbereich
Einsatz Deckzentrum

Weiterführende Informationen

Service & Produktanfrage

Sie wünschen Informationsmaterial oder ein unverbindliches Angebot? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!