Stationäre Hochdruckleitungen sind im Handumdrehen verlegt.

Die maßgeschneiderte Lösung für jeden Betrieb.

Wir konzipieren für jeden Stall ein maßgeschneidertes System an Hochdruckleitungen. Der Leitungsverlauf passt sich individuell der Stallanlage an. Die Zapfstellen werden genau da platziert, wo sie gebraucht werden. Ein kurzes Ankuppeln genügt und schon kann mit der Reinigung begonnen werden.

Die Hochdruckleitung kann mit einem unserer stationären Hochdruckreinigergeräte MBHST oder unseren frequenzgeregelten Pumpenanlagen kombiniert werden. Dann stehen Wasserleistungen bis 2.400 l/h bzw. bis 12.000 l/h bei Doppelpumpenanlagen zur Verfügung. Der mit Stickstoff gefüllte Druckspeicher sorgt für einen sanften Druckauf- und Druckabbau in der Leitung. Falls mehr Mobilität und Flexibilität gewünscht wird, kann auch einer unserer mobilen Hochdruckreiniger an die stationäre Leitung angeschlossen werden.

Platzsparend an der Wand montiert. Die Edelstahleitungen sorgen für saubere Optik, lange Lebensdauer  und minimale Drcuckverluste
Die VA-Leitungen sorgen für saubere Optik, geringe Druckverluste und lange Lebensdauer.

Die einfache Installation anhand unserer Dokumentation ermöglicht einen schnellen und sicheren Einbau der Anlage in den Stall. Für die Selbstmontage stellen wir gerne die entsprechenden Montagegeräte bereit.

 

Die Stärken unserer stationären Hochdruckleitungen.

  • Individuelle Planung für Ihren Betrieb
  • Einfache Selbstmontage und saubere Optik
  • Robuste und langlebige Bauteile aus Edelstahl
  • Arbeitsersparnis durch sehr kurze Rüstzeiten
  • Schnell kuppeln mit nur einem Handgriff
  • Ideal geeignet zur Integration von stationären HD-Geräten oder frequenzgeregelten HD-Pumpenanlagen

Produktdetails

  • Die Hochdruck-Zapfstellen werden komplett aus Edelstahl gefertigt und sorgen für Langlebigkeit und geringen Verschleiß. Durch die Schnellkupplungen verkürzen sich die Rüstzeiten auch hier.

    Hochdrucktechnik - Zapfstelle
    Hochdruck-Zapfstelle aus Edelstahl sorgt für Langlebigkeit und geringen Verschleiß - durch Schnellkupplungen verkürzen sich die Rüstzeiten.

  • Die hier angebrachte Edelstahlleitung auf dem Zentralgang bildet einen Abgang am T-Stück zum Hochdruck-Stiefelreiniger. Dieser bietet sich ideal zur Integration in eine stationäre Hochdruckleitung an.

    Hochdrucktechnik - Zapfstelle HD-Stiefelreinigeranschluss
    Edelstahlleitung auf Zentralgang mit Abgang zum Hochdruck-Stiefelreiniger - als ideale Ergänzung zur stationären Hochdruckleitung.

  • Der frequenzgeregelte Hochdruckreiniger eignet sich ideal zum Anschluss an eine fest verlegte stationärer Hochdruckleitung. An die Edelstahl-Zapfstellen der Leitung können mehrer Anwender Bewegungsschläuche kuppeln und sofort mit dem reinigen beginnen.

    Hochdrucktechnik - frequenzgeregelter Hochdruckreiniger
    Eignet sich ideal zum Anschluss an eine fest verlegte stationärer Hochdruckleitung: der frequenzgeregelte Hochdruckreiniger - mehrer Anwender können gleichzeitig Bewegungsschläuche ankuppeln und mit dem reinigen beginnen.

  • Die stationäre Hochdruckreiniger-Baureihe MBHST - hier im Bild der MBHST1800 - eignen sich in Verbindung mit einer Start-Stopp Automatik ideal zum Anschluss an eine fest verlegte stationärer Hochdruckleitung. Der Anwender kann einfach seinen Bewegungsschläuche an die Edelstahl-Zapfstellen ankuppeln und mit dem reinigen beginnen.

    Hochdrucktechnik - stationärer Hochdruckreiniger MBHST
    Stationärer Hochdruckreiniger MBHST mit Start-Stopp Automatik - angebunden an fest verlegte stationäre Hochdruckleitung - der Anwender kann seinen Bewegungsschläuche an die Edelstahl-Zapfstellen ankuppeln und mit dem reinigen beginnen.

Technische Daten

Gern erstellen wir Ihnen kostenlos ein individuelles Angebot. Wichtig: Die Auslegung der Hochdruckanlage ist abhängig von der Stallgröße, und dem Standort des Hochdruckreinigers. Das Lieferprogramm für das System umfasst neben den diversen Kleinteilen wie Installationszubehör auch kombinierbare Hochdrucksystem wie den HD-Stiefelreiniger.