Produktneuheit: Mobiles Desinfektionstor

18.04.2018

Die Sorge um die Afrikanische Schweinepest führt zu starker Nachfrage nach Möglichkeiten zur Dekontamination von Fahrzeugen. Unsere Antwort ist ein mobiles Desinfektionstor, welches überall eingesetzt werden kann, um die Verbreitung von Erregern und Tierseuchen zu verhindern.Eine Durchfahrschleuse ist eine erforderliche Maßnahme sowie eine präventive Biosicherheitsmaßnahme.

Das Desinfektionstor ist von 2 Personen innerhalb von 20 min überall aufstellbar und bietet eine sichere vollflächige Benetzung aller Fahrzeugarten mit den geforderten 0,4 l/m2. Der gesamte Desinfektionsvorgang läuft vollautomatisch, das einzusetzende Desinfektionsmittel wird mit einer exakten Dosierpumpe zuverlässig angemischt.

 

Erfahren Sie mehr über unser Produkt: DESTORmobil500

 

 

Weiterführene Informationen