Neues zur Initiative Tierwohl - Jetzt kommen die Nachrücker zum Zuge

25.04.2016

Ab Mitte April sollen rund 300 Betriebe zur Teilnahme an der Initiative Tierwohl (ITW) nachrücken.

Nach Angabe der ITW werden die nachrückenden Betriebe mit denen von ihnen gewählten Kriterien zum Audit zugelassen. Die zum Audit zugelassen Schweinehalter werden von ihrem Bündler entsprechend informiert. Die Landwirte können dann den Zeitpunkt benennen, ab wann sie die angegeben Tierwohlkriterien umsetzen wollen.

Mit Porky`s Fun Box , Porky`s Scheuerwand und Porky`s Knabberrohr haben wir drei Produkte im Standardlieferprogramm, welche die Kriterien Raufutter, Scheuermöglichkeit bzw. zusätzliches organisches Beschäftigungsmaterial erfüllen und kurzfristig lieferbar sind.

Haben Sie spezielle Fragen zur Initiative Tierwohl und unseren Tierwohlprodukten? Sprechen Sie uns gerne an: Tel. +49(0)52 62/993 99-0

Weiterführene Informationen